Lass dich nicht total ueberwachen

In unserer heutigen Zeit ist eine Welt ohne Internet überhaupt nicht mehr denkbar.Trotz des großen Nutzens sollte man sich dennoch auch bewusst machen, dass das weltweite Netz auch verschiedene Nachteile bereit hält. Nicht nur hinterlistige Viren bedrohen hier den Surfer, sondern auch diverse Hacker, die fleißig die Fakten der Internetsurfer sammeln und getreu der eigenen Absicht verwenden. Mr. Snowden und seine Preisgebungen zeigen deutlich, wie Staat und Geheimdienste den Vorwand der Sicherheit und Terrorismusabwehr für massive Eingriffe in den Privatbereich der Bevölkerung missbrauchen. Überwachungsstaat? Niemand weiß, welche Ausmaße die Überwachung der Bevölkerung wirklich annimmt.Das weltweite Netz ist hierbei zur Überwachung im Besonderen geeignet – an keinem anderen Ort geben die Menschen freizügig so viele Daten zu ihrer Person wie dort. Unzählige Staatsbürger wissen einfach zu wenig über das WWW und die Problemlage, um die Gefahr zu erkennen. Und das dürfte die meisten auch interessieren: http://www.anonymsurfen.eu/anonym-surfen-auf-pornhub. Sämtliche achtsamen Staatsbürger sollten sich also zwingend mit der Frage auseinandersetzen, wie er seine Anonymität im Internet sichern und wahren kann. Um im WWW sicher und unerkannt zu surfen, ist der Gebrauch eines Proxyservers oder eines VPN eine nützliche Lösungsmöglichkeit. Die Verschleierung der wirklichen IP-Adresse ist bei beiderlei Methoden der springende Punkt für die Gewährleistung von Anonymität und Sicherheit.Damit ist der Nutzer nicht länger ausfindig zu machen, sondern kann sicher im WWW surfen.Beide Dienste gibt es sowohl als kostenfreie Version als auch als entgeltpflichtige mit mehr Eigenschaften und Möglichkeiten. Wem seine Anonymität etwas bedeutet, sollte sich obendrein Gedanken über die Sicherheit des Browsers und der E-Mails machen. Hierfür gibt es mittlerweile einige Möglichkeiten, wie zum Beispiel der Tor Browser (torproject.org). Für die Inanspruchnahme dieser Techniken ist jeder Bürger selbst zuständig! Beginnen Sie jetzt damit!

Author: admin